Reinigungsprodukte Digitale Tachographen

Reinigungskarten für Tachographen (ArtNr. 15570120)

Reinigungskarten für Tachographen (ArtNr. 15570120)

  • Box mit 20 Reinigungskarten

Art.-Nr.: 15570120


Reinigungskarten für Tachographen (ArtNr. 155701100)

Reinigungskarten für Tachographen (ArtNr. 155701100)

  • Box mit 100 Reinigungskarten

Art.-Nr.: 155701100


DISKO Reinigungstücher für Chipkarten (ArtNr. 150220)

DISKO Reinigungstücher für Chipkarten (ArtNr. 150220)

  • Box mit 10 Doppeltüchern nass/nass = 20 Einzeltüchern

Art.-Nr.: 150220


DISKO Reinigungstücher für Chipkarten (ArtNr. 1502)

DISKO Reinigungstücher für Chipkarten (ArtNr. 1502)

  • Box mit 180 Doppeltüchern nass/nass = 360 Einzeltüchern

Art.-Nr.: 1502


Komplett-Reinigungssets für Tachographen (ArtNr. 15571502)

Komplett-Reinigungssets für Tachographen (ArtNr. 15571502)

Beutel mit 2 Reinigungskarten + 1 Doppeltuch

 Art.-Nr.: 15571502


Komplett-Reinigungssets für Tachographen (ArtNr. 155710150210)

Komplett-Reinigungssets für Tachographen (ArtNr. 155710150210)

Box mit 10 Reinigungskarten + 5 Doppeltüchern

Art.-Nr.: 155710150210

 

Reinigungskarten:

Inzwischen sind beinahe alle Lastkraftwagen und Busse - mit einem höchst zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5t - mit digitalen Tachographen ausgestattet. In allen digitalen Tachographen - unabhängig von Marke und Modell - befinden sich zwei Chipkartenleser. Jeder LKW Fahrer hat eine „Fahrerkarte“ mit Chip, die während der Fahrt ständig im Tachographen stecken muss und auf die sämtliche - auf den Fahrer bezogene - Daten gespeichert werden. Wenn 2 Personen im Fahrzeug sitzen und abwechselnd lenken, müssen die Fahrerkarten von beiden Personen im Gerät sein.

Abhängig von den Umgebungsbedingungen kommt es früher oder später zu Lesefehlern. Durch Straßenstaub, Nikotin und über die Fahrerkarte an die Chiplesekontakte transportierten Schmutz sind die Chiplesekontakte in diesen Geräten besonders hohen Schmutzbelastungen ausgesetzt. Auch die ständig luftumwälzenden Klimaanlagen in den Fahrzeugen tragen besonders zur raschen Verschmutzung der Chiplesekontakte bei.

Gemeinsam mit einer großen Service- und Prüforganisation hat DISKO auf diesen Umstand reagiert und eine Reinigungskarte zur Reinigung der Chiplesekontakte ALLER digitalen Tachographen entwickelt und auf den Markt gebracht.

Mit dieser Reinigungskarte ist es erstmals möglich, dass auch der LKW-Fahrer selbst eine derartige Störung beheben bzw. vorbeugende Reinigungen durchführen kann und damit verhindert, dass eine Fahrt abgebrochen werden muss.

DISKO Reinigungskarten zur Reinigung der Chipleseeinheiten in Tachographen sind zur Reinigung aller derzeit auf dem Markt befindlichen Geräte geeignet. Ein stabiler Kartenkern ist für den störungsfreien Transport verantwortlich. Das im Hochfrequenzverfahren aufgeschweißte Mikrofasertuch gewährleistet höchste Reinigungsqualität bei gleichzeitiger, vollständiger Absorbierung des Schmutzes in die Fasern. Einzig mit den DISKO Reinigungskarten ist eine trockene Reinigung der Chiplesekontakte möglich, ohne die Geräte zerlegen zu müssen. Nur durch diese Technologie ist eine Zerstörung der Transportmechanismen durch chemische Reaktionen ausgeschlossen. Auch die Reinigungsqualität ist bedeutend höher als mit getränkten Reinigungskarten, wo es immer zu einem Rückkopiereffekt kommt, da flüssigkeitsgefüllte Poren nicht in der Lage sind, Schmutz zu absorbieren. Der Test von Technikern eines namhaften Serviceunternehmens zeigt den markanten Qualitätsunterschied. Die 3 folgenden Bilder zeigen einen stark vergrößerten Chiplesekontakt. Das erste Bild im schmutzigen Zustand. Das zweite Bild den gleichen Kontakt nach der Reinigung mit einer getränkten Reinigungskarte. Am dritten Bild sieht man dann das Ergebnis nach der Reinigung mit der DISKO Mikrofaser Reinigungskarte. Erst nach der Reinigung mit der DISKO Reinigungskarte ist der Chiplesekontakt wirklich sauber.

kleine bilder 570

 

Reinigungstücher

Schmutzige Fahrerkarten für digitale Tachographen sind oftmals für die Verschmutzung der Chiplesekontakte in den Geräten verantwortlich. Eine kontinuierliche, präventive Reinigung des Mikrochips auf diesen Karten sorgt für weniger Kartenlesefehler und spart damit Zeit und Geld.

DISKO Reinigungstücher zur Reinigung des Mikrochips der Fahrerkarten für Tachographen sind speziell für diesen Einsatzbereich entwickelt worden.

Weiche Mikrofasermaterialien für höchste Schmutzabsorbierung verhindern das Zerkratzen der Oberfläche des Mikrochips. Eine Verbundfolie schützt mindestens 5 Jahre gegen Austrocknung, auch wenn in LKWs nicht selten Temperaturen von 60 °C und auch mehr gemessen werden. Die verwendete Reinigungslösung verstärkt die mechanischen Eigenschaften des Mikrofasertuches und desinfiziert die Oberfläche in einem Arbeitsgang.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.